vom Hirschfänger

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

News

 

05.03.2017

Hirschfängers "Ammenland"

Goldschatz Elsa hat über Nacht zwei Adoptivgeschwister bekommen. Frieda (Borghild vom Hirschfänger) kümmert sich nun rührend um zwei Paterdaleterrierwelpen, die nach einem Kaiserschnitt und einer überforderten Mutter dringend eine Amme benötigten. Der Doktor und sein Viech halt ;-)

received 438910569795673

16.02.2017

Der "G-Wurf" ist gefallen

Borghild vom Hirschfänger schenkte einem Einzelkind, ihrer Tochter "Goldschatz Elsa vom Hirschfänger" das Leben. Elsa wird bleiben und hoffentlich irgendwann die jagdliche Blutlinie fortsetzen.

Elsa

12.12.2016

Heute haben Borghild vom Hirschfänger und Talisman vom Rehsprung Hochzeit gefeiert. Wir hoffen auf Welpen in ca. 63 Tagen.

Talisman vom Rehsprung 1

04.12.2016

Finja, Frisco und Fleck vom Hirschfänger bestehen ihre Schussfestigkeitsprüfung. Danach absolvierten sie gemeinsam mit ihrem Halbbruder Dingo vom Hirschfänger eine Spurlautprüfung mit Erfolg. Heute war es wegen Bodenfrost alles andere als einfach. Trotzdem gelang allen Hirschfängern dieser Leistungsnachweis ohne Probleme.

29.10.2016

Frisco und Fleck vom Hirschfänger bestehen die Brauchbarkeitsprüfung "Nachsuche aud Schalenwild" NRW in beeindruckender Weise.

(Wilbert Reuter mit Fleck am Stück)

Fleck und Wilbert

 

 

26.09.2016

Bellini vom Hirschfänger wird zur Nachsuche auf einen beschossenen Brunfthirsch angefordert. Sie konnte unbürokratisch helfen :-)

Bellini auf dem gefundenen Hirsch

25.09.2016

Fleck, Finja und Frisco vom Hirschfänger bestehen die Begleithundeprüfung 1, Fleck zudem den Wassertest und die BHP 3

24.09.2016

Finn vom Hirschfänger erbeutet mithilfe seiner zweibeinigen Jagdbegleiter nach vierstündiger Bauarbeit seinen ersten Dachs.

Finn am erbeuteten Dachs

03.07.2016

Finja, Florian und Fleck vom Hirschfänger erhielten heute auf der Zuchtschau der Gruppe Aachen den Formwert "vorzüglich", Frisco den Formwert "sehr gut". Fleck vom Hirschfänger (siehe Foto) wurde Tagessieger also der schönste Hund der ges. Zuchtschau. (Jagdhunde dürfen auch "schön" sein)

(Foto: Sander Frissen)

Zuchtschau2016.4

 

05.06.2016

Egon vom Hirschfänger erhält auf der Zuchtschau der Gruppe Friedberg den Formwert "vorzüglich" zugesprochen und wird schönster Kurzhaar der Zuchtschau.

Egon Sieger Zuchtschau

 

22.04.2016

Lt. Ultraschall hat Borghild leider nicht aufgenommen. Anläßlich der nächsten Läufigkeit werden wir es nochmal probieren.

28.03.2016

Borghild vom Hirschfänger wurde heute von Majus Anton (siehe Foto) gedeckt.

AM

26.09.2015

Egon vom Hirschfänger besteht die Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde in Hessen für die Nachsuche auf Schalenwild.

01.07.2015

Die Augen der Welpen öffnen sich.

24.06.2015

Bellini kümmert sich gut um ihre Welpen, die ihre Geburtsgewichte zwischenzeitlich verdoppelt haben.

17.06.2015

Der "F-Wurf" ist gefallen.

20150618 091801

Bellini vom Hirschfänger schenkte fünf (4,1) roten und schwarz-roten Welpen das Leben. (v. l. Finn, Finja, Frisco, Fleck, Florian)

17.05.2015

Eddie vom Hirschfänger beim "Üben" mit Herrle Marcus

Eddie vom Hirschfänger

15.05.2015

Heute wurde Bellini vom Hirschfänger - am 29 Tag der Trächtigkeit - geschallt. Der Veterinär meinte 5 Welpen erkannt zu habe. Die Herztöne der Welpen waren gut zu hören. Wir erwarten den "F-Wurf" um den 18.06.2015

16.04.2015

Bellini vom Hirschfänger wurde heute von Caplino vom Krummholz (siehe Foto) gedeckt.

Caplino vom Krummholz

03.04.2015

Bellini vom Hirschfänger ist seit heute läufig. In ca. zwei Wochen wird Hochzeit gefeiert.

24.03.2015

Bellini vom Hirschfänger wurde heute von Dr. vet. Henneken auf vererbliche Augenkrankheiten untersucht. Sie ist frei von PRA und Katarakt. Diese Untersuchung wird, wie er sagte, von den verantwortlich agierenden Teckelzüchtern auf freiwilliger Basis durchgeführt.

02.11.2014

Dingo vom Hirschfänger besteht die BHP 1 bei der Gruppe Aachen-Dreiländereck

Dingo vom Hirschfänger

01.11.2014

Egon vom Hirschfänger ziert das Titelblatt der Hubertusausgabe (11/2014) vom Mitteilungsblatt des Deutschen Teckelkubs "Der Dachshund" und das ist auch passend so.

Das Foto machte sein Besitzer Michael Agel

Egon vom Hirschfänger

 

31.10.2014

Hier sieht man Eddie vom Hirschfänger, gerade 5 Monate alt, sehr schneidig an seinem ersten Waschbären.

 

Eddie am 1. Waschbär  Eddie vom Hirschfänger am Waschbär 

 

07.06.2014

Bellini vom Hirschfänger nimmt an der Verbandsschweißprüfung des Klub Kurzhaar Rheinland e.V. teil. Bei drückenden Temperaturen von fast 30 Grad zeigte Bellini eine konzentrierte und sichere Arbeit. Sie fand alle Verweiser und alle Wundbetten.

Nach 1.000 m und einer sehr guten Arbeit erschöpft am Stück:
7.6.14 SW
 

19.05.2014

Der "E-Wurf" ist kurz vor Mitternacht gefallen. Borghild vom Hirschfänger schenkte drei roten Buben (Eddie, Emil und Egon) das Leben. 

Borghild mit den Buben

10.04.2014

Heute wurde Borghild vom Hirschfänger geschallt und sie hat zu unserer großen Freude aufgenommen. Die Herztöne der Welpen waren gut zu hören.

Ultraschall Frieda

16.03.2014

Borghild vom Hirschfänger wurde heute von Talisman vom Rehsprung gedeckt. 

Talisman vom Rehsprung 1

Talisman

06.03.2014

Der Zwinger "Vom Hirschfänger" wird fortan in einer Zuchtgemeinschaft geführt. Neu an Bord als Co-Züchter ist Dr. med. vet. Marcus Müller.

Marcus Müller und seine Frau Katharina, die ebenfalls Tierärztin ist, arbeiten und wohnen in Hessen. www.vor-der-hoehe.de

Marcus Müller  

Marcus & Borghild vom Hirschfänger

25.01.2014

Daika vom Hirschfänger erhält das Leistungszeichen "Bauhund Natur Fuchs" in Direktvergabe. Waidmannsheil an den Hundeführer Wilhelm Bathelt.

  

10.12.2013

Bellini vom Hirschfänger sucht und findet einen in einer Rotte aus über 20 Wildschweinen gegen 01:30 Uhr beschossenen Überläufer.

Nachsuche am 10.12.13

 

20.11.2013

Daika vom Hirschfänger absolviert die Baueignungsprüfung (BhFK/95) und sprengte kurz darauf ihre ersten beiden Füchse im Jagdrevier. Waidmannsheil an den Füher und Besitzer Wilhelm Bathelt!

Daika vom Hirschfänger

10.11.2013

Dingo vom Hirschfänger holt den Lautnachweis. Er besteht die Spurlautprüfung der DTK Gruppe Aachen-Dreiländereck mit 66 Punkten. 

02.11.2013

Bellini vom Hirschfänger sucht ein Alttier nach einer Nacht mit Dauerregen nach. Der uns begleitende Schütze war am Ende der unsichtbaren Krankfährte glücklich und von der Leistung des Teckels begeistert.

Am Stück

08.09.2013

Daika vom Hirschfänger besteht die Schweißpüfung der DTK-Gruppe Ammerland im II . Preis.

24.08.2013

Dingo vom Hirschfänger besteht den Wassertest mit voller Punktzahl bei der Gruppe Aachen-Dreiländereck

Dingo beim Wassertest

21.07.2013

Daika vom Hirschfänger besteht den Wassertest mit voller Punktzahl bei der DTK-Gruppe Ammerland

26.05.2013

Dingo vom Hirschfänger erhielt den Formwert "Vorzüglich" bei der Zuchtschau der DTK-Gruppe Düren

30.04.2013

 Der "D-Wurf" feiert seinen 1. Geburtstag.

Dira

Dira vom Hirschfänger mit Ihrer Geburtstags(fleisch)torte, gesponsert von Herrchen Andreas

17.03.2013

Daika vom Hirschfänger erhielt den Formwert "Vorzüglich" in Bremen

03.04.2013

Ein treues Herz, ein treuer Blick, verloren hab ich sie,
es ging von meinem Herz ein Stück mit meinem Hund dahin.

Luise ist gestorben und hat meine Welt in einen Ort der Trauer verwandelt. 

Mädchen, ich vermisse Dich sehr. Ich trag Dich bei mir.

Luise mit Herrchen auf Winteransitz

 

30.11.2012

Luise erhält für eine ihrer vielen Nachsuchen das Leistungszeichen "SchwhN"

14.10.2012

Spurlautprüfung der DTK Gruppe Ammerland. Neun Teckel traten an.

Daika vom Hirschfänger, gerade mal fünf Monate alt, kam, sah und ...

Hier die Schilderung der Arbeit von ihrem Herrchen, W. Bathelt:

"Die Arbeit von Daika war einfach super und eine Nuance besser gegenüber den Anderen, was ihr letztlich den verdienten Tagessieg einbrachte. Zwei Haken, ein Graben 1,5 m (da musste sie durchschwimmen) 100 m hohes Gras kurz vor dem Schnitt, ein weiterer Graben (ohne Wasser) Schilf bewachsen, alles zusammen ca 700 m."


100 Punkte Tagessieg. Herzlichen Glückwunsch!


02.08.2012

Bellini vom Hirschfänger sucht ihren ersten Damspießer nach. Mit Erfolg!

Bellini_vom_Hirschfnger_Nachsuche_Damwild


23.07.2012

Heute ist "Dingo" in sein neues Zuhause gezogen. Zu meiner Freude, fast in der Nachbarschaft. Nun ist es wieder ruhiger bei den Hirschfägern. Ein komisches, fast beklemmendes Gefühl nach der aufregenden Aufzuchtzeit mit diesen tollen Welpen. 

Dingo

06.07.2012

Die bezaubernde "Djini vom Hirschfänger" ist heute in die belgischen Ardennen gezogen. Good luck kleine Zaubermaus.

01.07.2012

Borghild vom Hirschfänger (Frieda) soll neben der Jagd auch eine sozialverträgliche und gehorsame Begleiterin im Alltag sein. Um dies nachzuweisen trat sie an, um die drei Teile der Begleithundprüfung an einem Tag zu meistern.
Am Ende gewinnt sie die Begleithundeprüfung "G" der DTK-Gruppe Friedberg/Bad Nauheim bei insg. 18 gemeldeten Hunden mit 212 Punkten und wird verdient Tagessiegerin.
Ein guter Jagdteckel kann halt auch "Gehorsam & Sozialverträglichkeit"

   

Frieda_gewinnt_BHP.G Möglich machte diese überzeugende Leistung die geballte Frauenpower des Teams "Hund & Mensch" bestehend aus Hirschfängerin "Frieda", der Führerin "Dr. Katharina Mildner Müller", Baby "Karlotta-Minnie Müller" und der guten Schwiegermama :-). Frauenpower_siegt_in_der_BHP.G



01.07.2012

Auf zu neuen Taten. Dachs, Daika und Dira vom Hirschfänger sind an diesem Wochenende zu ihren neuen Besitzern gezogen. Dachs nach Monschau (Eifel), Daika an die Nordseeküste und Dira in den Harz. Alle in Jägerhaushalte mit Familienanschluss und zu liebenswerten Menschen.

Dachs Daika Dira_vom_Hirschfnger



15.06.2012

Die vielversprechenden Welpen sind nun in der Prägungsphase. Sie erhalten im Hause "Hirschfänger" eine umfassende jagdliche Frühprägung auf alle Schalenwildarten, Fuchs, Hase und Schweiß.

30.04.2012

Der "D-Wurf" ist gefallen. Völlig problemlos brachte Bellini 2,3 rote und schwarz-rote Welpen zur Welt. Das Geburtsgewicht der Welpen liegt zwischen 223 und 329 Gramm.

28.03.2012

Heute war Bellini beim Vet. zum Ultraschall. Sie hat aufgenommen und wir freuen uns auf die Welpen, die Ende April - Anfang Mai erwartet werden.


29.02.2012

Bellini vom Hirschfänger
 und Botzel vom alten Cichon (Sfk, Sp, SchwhK, VPoSp, Wa.T., ESw, BHP G, BHPS G, BhFK95, Formwert "V") haben am 29.02.2012 Hochzeit gefeiert. Mehr unter "Wurfplanung"


18.02.2012

Bellini vom Hirschfänger bestand heute eine von der DTK Gruppe Dortmund ausgerichtete Schweißprüfung mit der Höchspunktzahl von 100 P. Bellini arbeitete ruhig und konzentriert. Sie zeigte alle vier Wundbetten an und verlor die Fährte nie. Ihre Arbeit war fehlerfrei und überzeugend. *good girl*

alt

28.12.2011

Fips (Degelows Aragon) wird heute elf Jahre jung. Grund genug zu feiern :-) und ihm eine (Hackfleisch) Torte zu spendieren. Wer hier klickt erlebt das Ende der Torte :-)

Fips_11

08.10.2011

Blackberry vom Hirschfänger besteht die Brauchbarkeitsprüfung "Nachsuche auf Schalenwild" des Landes NRW. In der Ansprache des Prüfungsleiters wird ihre Arbeit als die beste des Tages gelobt.

23.09.2011

Frieda (Borghild vonm Hirschfänger) hilft bei der Grundsteinlegung der neuen Kleintier- und Vogelklinik in Giessen


http://www.giessener-anzeiger.de/lokales/hochschule/11189207.htm

04.09.2011

Clärchen vom Hirschfänger absolviert erfolgreich die BHP 1. Ihre große Schwester Bellini begleitete sie und absolvierte die BHPS 2+3 jeweils in Höchstpunktzahl.


10.07.2011


Bellini und Borghild vom Hirschfaenger wie auch ihre Eltern Zira vom Alten Jagen und Degelow´s Aragon sind OI-frei !!! Heute kam die Bestätigung von der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover.


09.07.2011
Borghild vom Hirschfänger (Frieda) sucht ihren ersten Waschbär nach.
Waidmannsheil an Hund und Erleger Dr. Marcus Müller.

alt


 
IMG_5114

23.06.2011
Zweites. B-Wurftreffen
Heute trafen sich Bellini, Borghild und Blackberry vom Hirschfänger mit ihren Eltern Zira vom alten Jagen und Fips (Degelows Aragon).
Kunstfährten, Grillen, Spielen, Spaß, Austausch und Kuchen standen auf dem Programm.
Zudem spendeten die anwesenden Hirschfänger ein wenig Blut für die Rassegesundheit. Die Untersuchung auf das Gen der Glasknochenkrankheit ist für den verantwortungsvollen und tierschutzkonform handelnden Züchter eine Selbstverständlichkeit. Katharina (Dr. vet Mildner - Müller) war die Blutsaugerin ;-))

21.05.2011
Caruso-Canjer von Boivital, Gebrauchssieger, nach Degelow`s Aragon und somit Halbbruder der "B´s" und "C" der Hirschfänger, siegte auf der Auswahlsuche Rheinland und wird 2011 auf der Bundessiegersuche starten. Die Hirschfaenger gratulieren der Führerin und Züchterin Gonny van Tankeren
28.01.2011
Bellini vom Hirschfänger wurde erfolgreichster Teckel der Gruppe Aachen-Dreiländereck, im Jagdgebrauch 2010, mit 757 Punkten auf Gebrauchsprüfungen.
31.10.2010
Spurlautprüfung der DTK Gruppe Aachen Dreiländereck.
 
Degelows Aragon (Fips), der "Urhirschfänger" durfte 9 Jahre nach seiner letzten Spurlautprüfung im Jugendalter nochmals antreten. Er hat allen gezeigt wer noch immer die Nase vorne hat und den Tagessieg errungen ... vor seiner Tochter Bellini vom Hirschfänger, die mit 97 Punkten zweite wurde.
 
Fips Spurarbeit war beeindruckend. Sein Hase lief durch eine eingezäunte Schafskoppel. Fips, den ich erstmal über den Schafszaun heben mußte, arbeitete die Hasenspur unmittelbar an den Schafen vorbei, die interessiert zusahen und ihn fortan begleiteten. Er blieb unbeeindruckt, ignorierte die Schafsherde und machte (s)einen exzellenten Job.
 
Good old boy !!!
 
news_12
 
09.10.2010
Die DTK-Gruppe Kerpen veranstalte am 09.10.2010 eine Schweißprüfung am Rande des Tagebaugeländes. Zira vom alten Jagen ließ sich von den häufig vorkommenden Verleitungen durch Kaninchenspuren und Kaninchenbaue nicht ablenken und brachte Führer und Richter sicher zum Stück. Sie erhielt für diese überzeugende Leistung die höchstmögliche Punktzahl und als Tagessiegerin auch den silbernen Bruch des Landesverbandes Rheinland.
 
alt
 
02.10.2010
Borghild vom Hirschfänger (Frieda) und ihr Führer Marcus bestritten und bestanden heute ihre erste Jagdgebrauchsprüfung, die Waldsuche in Weilrod bei der DTK-Gruppe Gr. Friedberg/Bad Nauheim. Frieda erhielt das Leistungszeichen WaS. Herzlichen Glückwunsch von den Hirschfängern!
 
alt
 
26.09.2010
Bellini vom Hirschfänger stellte sich heute allen drei Teilprüfungen der erschwerten Begleithundeprüfung, (Erschwerter Gehorsam, Suchen auf der Fremdspur und das Apportieren eines geschleppten Gegenstandes über 300 m sind die Prüfungsfächer) Sie absolvierte alle drei Teile im ersten Preis, wurde Tagessiegerin und erhielt das Leistungszeichen "BHPS G".
 
11.09.2010
Bundessiegersuche in Chorin
 
alt
 
Hamlet de Germément (nach Degelow's Aragon und somit Halbbruder von den B's und C der Hirschfänger) kam auf der Bundessiegersuche in Chorin zum Stück und erhielt einen sehr guten 2. Preis mit 75 Punkten. Den einzigen Abruf auf der Fährte schrieb sich seine junge Führerin Laura Vollmer zu, der wir zu diesem Erfolg herzlich gratulieren!
 
05.09.2010
Zira vom Alten Jagen besteht die drei Einzelprüfungen der erschwerten Begleithundeprüfung bei der Gruppe Aachen Dreiländereck in Höchstpunktzahl, wurde Tagessiegerin und erhielt das Leistungszeichen BHPS G.
 
Bellini vom Hirschfänger besteht die Begleithundeprüfungen 1 + 2 sowie die erschwerte Begleithundeprüfung Teil 1 alle im 1. Preis und erhielt die Leistungszeichen BHP 1, BHP 2 und BHPS 1
 
11.07.2010
Bellini vom Hirschfänger erhält auf der Zuchtschau der Gruppe Wassenberg den Formwert vorzüglich und einen Pokal für den schönsten Jugendhund Kurzhaar.
Trotzdem war sie neidisch auf ihre Schwester Borghild, die zur Kaninchenjagd durfte ;-)
 
alt alt alt
 
26.06.2010
1. B-Wurf-Treffen
 
alt
 
Bei schönstem Sommerwetter traf sich fast der komplette B-Wurf zu Spaß, Spiel und Gebrauchsarbeit. Übernachtfährten im Hochwildrevier, Reizangel mit Fuchs und erfrischender Wasserarbeit für alle B´s
Grillen und Kuchen für Frauchen und Herrchen. Ein schöner Tag mit vielen lachenden Gesichtern.
 
Fotogalerie
 
19.06.2010
"Bellini vom Hirschfänger" und ihr Bruder "Butch vom Hirschfänger" bestanden heute die Baueignungsprüfung bei der DTK Gruppe Grevenbroich und erlangten das Leistungszeichen "BhFK 95/J"
 
06.05.2010
Der "C-Wurf" erblickte am Abend des 06.05. das Licht der Welt.
 
24.04.2010
Bluna vom Hirschfänger wurde heute Tagessiegerin bei der Spurlautprüfung der DTK ­ Gruppe Velbert. Sie erreichte 100 Punkte und erhielt das Leistungszeichen Spurlaut/Jugend (Sp/J) Zuvor bestand sie die Schußfestigkeitsprüfung.
 
Damit zeigte der komplette „B-Wurf" der Hirschfänger in beeindruckender Manier die Anlage „Spurlaut" im Jugendalter.
 
Dank und Gratulation an die Hundeführer!!!
 
 
 
 
10.04.2010
Butch, Borghild, Blackberry und Bellini vom Hirschfänger nahmen heute an der Spurlautprüfung der DTK-Gruppe Köln I in Hastenrath teil. Sie erlangten alle vier mit großartigen Leistungen das Leistungszeichen Spurlaut/Jugend (Sp/J). Bellini vom Hirschfänger wurde Tagessiegerin mit 100 Punkten.
 
Bellinis run for Gold auf Video
 
Ergebnisse:
Butch: 91 Pkt
Borghild: 97 Pkt
Blackberry: 100 Pkt
Bellini: 100 Pkt
 
 
 
alt
 
 
Fotos und cr by Birte Westius
 
04.03.2010
Ab heute ist der "C-Wurf" unterwegs. Zira vom Alten Jagen wurde von Degelow`s Aragon gedeckt!
 
08.11.2009
Borghild, Blackberry, Butch und Bellini vom Hirschfänger erringen ihr erstes LZ, die SFK.
 
24.10.2009
Zira vom Alten Jagen besteht eine VP als Tagessiegerin mit der maximal möglichen Punktzahl von 280 Punkten.
 
alt
alt