vom Hirschfänger

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Hündinnen

 

Bellini vom Hirschfänger

SSL10050l

09T0145K - WT. 26.03.2009

PRA und Katarakt frei, letzte Untersuchung 24.03.2015

OI-frei, d.h. kein Anlageträger für die Genmutation Glasknochenkrankheit.

DNA-Profil

Mutter des D und F - Wurfes 
   
Formwert: vorzüglich
Gewicht: 9,0 kg
Beschreibung: Bellini ist eine typvolle Hündin mit einem wunderschönen Kopf. Sie hat ein fehlerloses Gebiss sowie eine dichte und gut pigmentierte Behaarung.
Wesen: Bellini ist eine sehr selbstbewußte und menschenfreundliche Hündin. Sie lernt unglaublich schnell und gerne, fordert gar täglich Ihre jagdliche Beschäftigung. Ihr Spurlaut ist bestens, ihre Wildschärfe situativ kontrolliert. Es ist eine Freude mit dieser Hündin zu jagen und sie um sich zu haben.
Leistungszeichen: SFK, Sp/J 1. Pr. 100 P (Tagessieg), Sp 1. Pr 97 P, BhFK 95/J, BHP 1 1. Pr., BHP 2 1. Pr., BHPS 1 1 Pr., BHPS G 1. Pr. (Tagessieg), SchwhK 1. Pr 100 P, Sw 2a/
  Am 10.04.2010 bestand Bellini die Spurlautprüfung der DK-Gruppe Köln I mit 100 Pkt als Tagessiegerin
  Am 26.09.2010 bestand Bellini die drei erschwerten Begleithundeprüfungen bei der DTK-Gruppe Aachen-Dreiländereck und wurde Tagessiegerin
 

Am 28.01.2011 wurde Bellini zum erfolgreichsten Gebrauchsteckel des Jahres 2010 der DTK-Gruppe Aachen-Dreiländereck gekürt.

Am 18.02.2012 absoviert Bellini eine Schweißprüfung mit maximal möglichen 100 Punkten

Am 07.06.2014 bestand Bellini eine Verbands-Schweißprüfung beim Klub Kurzhaar Rheinland e.V. Die Arbeit wurde mit Sw 2a bewertet.



Bellini Vom Hirschfänger
alt

 

Borghild vom Hirschfänger

09T0148K - WT. 26.03.2009


PRA und Katarakt frei, letzte Untersuchung 21.04.2016  
  

OI-frei, d.h. kein Anlageträger für die Genmutation Glasknochenkrankheit.

DNA-Profil

Frieda Borghild 
Mutter des E - Wurfes
   
Formwert: sehr gut
Gewicht: 7,5 kg
Beschreibung: Borghild ist eine typvolle Hündin mit einem wunderschönen dunkelroten Farbton. Sie hat ein fehlerloses Gebiss sowie eine dichte und gut pigmentierte Behaarung.
Wesen: Borghild ist eine sehr selbstbewußte und menschenfreundliche Hündin. Ihr Spurlaut ist bestens, ihre Wildschärfe deutlich aber kontrolliert.
Leistungszeichen: SFK, Sp/J 1. Pr. 97 P, BHP G 1. Pr. (Tagessieg), Waldsuche 67 Pkt
   

 


Mit über 15 Jahren im Ruhestand.
Die Mutter der beiden aktuellen Zuchthündinnen
Zira vom Alten Jagen
(0300017K - Wt.: 09.11.2002 )
PRA und Katarakt frei, letzte Untersuchung 16.01.2009
OI-frei
zira_gr
Mutter des B und C - Wurfes
Formwert: vorzüglich
Gewicht: 9,0 kg
Beschreibung: Zira, die Mutter von Bellini und Borghild vom Hirschfänger, verfügt über ein fehlerloses Gebäude mit gutem Bodenabstand. Ihr Scherengebiss ist vollständig und kräftig. Ihre hervorragende Behaarung ist sehr gut pigmentiert.
Wesen: Zira ist eine sehr führerbezogene, in sich ruhende und menschenfreundliche Hündin. Ihre Wildschärfe ist ausgeprägt, ihr Spurlaut sehr gut und die Wasserfreudigkeit ist bestens. Zira ist ausgesprochen führig und bestens geprägt.
Leistungszeichen: SFK, SP, Wa.-T., BHP 1-3, BHP G (Tagessieg), SchwhK/40, SchwPoR 1.P, Sw 20 (Tagessieg), Vp (Tagessieg),  BHPS G (Tagessieg), SchwhK/20 (Tagessieg)
  Am 27.05.2006 bestand Zira die SchwhK/40 bei der Auswahlsuche des Landesverband Rheinland als zweitplazierter Hund und wurde Ersatzkandidatin für die Auswahlsuche Chorin.
  Am 23.09.2006 absolvierte Zira eine Schweißprüfung ohne Richterbegleitung anlässlich des bekannten "Eifelpokals". Sie absolvierte diese anspruchsvolle Prüfung souverän im 1. Preis. (Bericht HIER)
  Am 11. August 2007 bestritt Zira die Verbandsschweißprüfung des JGHV Rurtal e.V. im als sehr anspruchsvoll geltenden Hürtgenwald. Sie setzte sich gegen die hochbeinigen Konkurrenten durch und wurde Suchensiegerin.
  zira_besitzzeugnisUrkunde zum Suchensieg
  Am 24. Oktober 2009 bestritt Zira eine Vielseitigkeitsprüfung bei der Gruppe Aachen Dreiländereck e.V. Sie erreichte mit 280 Punkten die maximal mögliche Punktzahl und wurde Tagessiegerin.
  urkunde_zira_24_10_2009 Urkunde zur Vp

Am 09.10.2010 gewann Zira eine Schweißprüfung (SchwhK) bei der Gruppe Kerpen mit 100 Punkten und erhielt für diese Leistung den "Silbernen Bruch des LV Rheinland"
 

 
 
 
   
   
   
   
   
   
 

 
alt